Pakistan: Bruderzwist

Uwe Hoering www.beltandroad.blog Februar 2021. China and Pakistan fall out over Belt and Road frameworks“ titelte Nikkei Asia am 19. Januar. Der japanische Wirtschaftsdienst liest aus der Verschiebung des jährlichen bilateralen Gipfeltreffens das „most serious disagreement“ zwischen Peking und Islamabad heraus. Diese Meldung hat vermutlich hoffnungsvolle Erwartungen in New Delhi ausgelöst. Indische Schadenfreude wäre verständlich.„Pakistan: Bruderzwist“ weiterlesen

China gegen Indien

Uwe Hoering www.beltandroad.blog April 2019. Bis in die frühen 1960er Jahre waren Indien und China als führende Mitglieder der Blockfreien-Bewegung enge Verbündete in der postkolonialen Weltordnung. Doch der Slogan „Hindi Chini Bhai Bhai“, der „Bruderschaft“ beschwört, gehört lange der Vergangenheit an. Die Völkerfreundschaft fand ein abruptes Ende, als im Herbst 1962 die chinesische Armee auf„China gegen Indien“ weiterlesen

Auf Kollisionskurs auf der Seidenstraße?

Uwe Hoering www.beltandroad.blog Herbst 2018. Die chinesische Infrastruktur-Initiative ‚Neue Seidenstraßen’ stößt in Indien auf verbreitete Ablehnung, besonders bei der Zentralregierung und den Militärs. Befürchtet wird der wachsende Einfluss Pekings in der Region und damit eine Schwächung des eigenen Anspruchs als regionale Vormacht. Das lässt eine Zusammenarbeit nahezu unmöglich erscheinen und macht Indien zu einem gefährlichen„Auf Kollisionskurs auf der Seidenstraße?“ weiterlesen